Einsendeformular - Vorschlag für den deutschen Satz des Jahres 2017

Satz

Quelle - wer, wo, wann

Vorname (optional)

Nachname (optional)

Straße, Hausnummer (optional)

Postleitzahl (optional)

Wohnort (optional)

E-Mail (optional)

Teilnahmeregeln

Der vorgeschlagene Satz sollte folgende Bedingungen erfüllen:

Geben Sie bitte unter "Quelle" unbedingt an, von wem der Satz stammt, wo Sie ihn gefunden haben oder wann und wo er gesagt wurde. Sätze ohne Quellenangabe können nicht berücksichtigt werden. Pro Person sind maximal fünf Vorschläge erlaubt.

Alle Einsenderinnen und Einsender, die ihre Kontaktdaten angeben, halten wir über den Stand des Auswahlverfahrens und die Entscheidung auf dem Laufenden. Per E-Mail schicken wir Ihnen exklusiv vor Bekanntgabe des Sieger-Satzes die Auswahlliste der Jury. Ihre Daten werden ausschließlich für die "Satz des Jahres"-Aktion verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Anonyme Teilnahme ist möglich.